Notdienst Dachdecker in Wandsbeck und der gesamten Region

In den letzten Jahren häufen sich in den Medien Berichte über starke Unwetter, die oft nur örtlich begrenzt auftreten, aber trotzdem schwere Schäden anrichten können. Da das Dach sowieso von allen Teilen des Hauses am meisten den Elementen ausgesetzt ist, wird es am häufigsten beschädigt. In solchen Fällen ist es wichtig, einen Notdienst Dachdecker zu rufen, bevor sich der Schaden vergrößert. Die Firma Fritsche Bedachung bietet diesen Service in und um Hamburg, beispielsweise in Wandsbeck, an.

 

Warum ist es notwendig, den Notdienst Dachdecker zu rufen?

Dafür gibt es mehrere gute Gründe. Alle Reparaturen am Dach sollten grundsätzlich nur von Fachleuten durchgeführt werden, da sie große Sachkenntnisse erfordern, wie sie beispielsweise die Firma Fritsche Bedachung besitzt. Wird ein kleiner Schaden nicht richtig oder laienhaft repariert, kann über lange Zeit unbemerkt Feuchtigkeit in die Dachhaut eindringen und große Schäden verursachen. Der Dachdecker sieht sich den Schaden an und entscheidet, was zu tun ist. Kleine Schäden werden sofort repariert, größere werden zunächst provisorisch gesichert, bevor die Reparatur in Angriff genommen wird. Erfahrene Dachdecker nutzen zudem die Gelegenheit, um das Dach gründlich zu inspizieren und dem Hausbesitzer Maßnahmen zur Werterhaltung, Wärmedämmung oder Sanierung zu empfehlen. Die Kosten einer Dachreparatur, die durch Elementarereignisse wie Sturm, Hagel oder Starkregen notwendig wurde, übernimmt übrigens in der Regel die Gebäudeversicherung.

 

Welche anderen Leistungen bietet die Firma Fritsche Bedachung an?

Der Service des Handwerksbetriebs beschränkt sich natürlich nicht nur auf den Notdienst Dachdecker, sondern erledigt alle Arbeiten rund ums Dach. Die Firma bietet ihren Kunden am Firmensitz in Barsbüttel und der Umgebung, unter anderem auch in Wandsbeck, einen Komplettservice an, der von der Beratung über die Planung bis zur Bauausführung reicht. Zu den Leistungen gehören zum Beispiel Abdichtung und Dämmung von Dächern, Einbau von Dachfenstern, Verkleiden von Dachgauben, Installation oder Erneuerung von Regenrinnen und Blenden sowie Bauklempnerei. Sogar die Vertreibung von Mardern gehört zu den Leistungen der Firma. Nisten sich die Tiere unter dem Dach ein, können sie dort im Laufe der Zeit große Zerstörungen verursachen. Die Dachdeckerei Fritsche vertreibt die Tiere ohne Ausschäumen oder chemische Mittel und repariert die entstandenen Schäden. Die Dachdeckerei Fritsche bietet solide Handwerksarbeit zu fairen Preisen an. Als lokaler Dienstleister steht die Firma in persönlichem Kontakt zu ihren Kunden. Kein Wunder, dass diese mit der Arbeit des Handwerksbetriebs sehr zufrieden sind. Der gute Ruf des Unternehmens ist längst über den Firmensitz in Barsbüttel hinausgedrungen. Kunden kommen mittlerweile auch aus Wandsbeck, anderen Hamburger Stadtteilen und dem Umland.